Unser Gästehaus liegt ca. 650 m über dem Meeresspiegel, mit freier Sicht in die Landschaft, inmitten von Wiesen und Wäldern als ein Teil des Weilers Menzlings der Stadt Kißlegg im Oberschwäbischen Allgäu. Kißlegg ist ein Luftkurort, wunderschön gelegen zwischen Seen, Mooren, Wiesen und Wäldern, mitten im Allgäu, kurz vor den Alpen und dem Bodensee. Als Kleinod der Oberschwäbischen Barockstraße präsentieren sich eine Barockkirche, ein altes und ein neues Schloss. Ein gut ausgeschildertes Rad- und Wanderwegenetz lädt ein, die sanft hügelige Allgäulandschaft zu entdecken.

Die ausgedehnten Rad- und Wanderwege führen durch die abwechslungsreiche Kißlegger Umgebung. Burgermoos, Arrisrieder Moos und das Gründlenried lassen das sensible Ökosystem mit Erlebnispfad und Lehrpfad erleben. Zahlreiche verträumte Weiher und Seen locken mit ihrem erfrischenden Wasser zum Baden. Durch die Kißlegger Seenplatte führt eine besondere Radtour. Im Winter kann man auf gespurten Loipen durch die Schneelandschaft gleiten.

Für Kunstliebhaber wird im Neuen Schloss und der barocken Pfarrkirche von Kißlegg die Kunstgeschichte lebendig. Im Herbst kann man bei den Kißlegger Kunstwochen im Neuen Schloss mit namhaften Künstlern selbst malen, modellieren und gestalten.

Kißlegg ist schon seit vielen Jahren ein kleines, aber feines Kulturzentrum mit einem vielfältigen Programm das ganze Jahr hindurch.

Reizvolle Orte der Ferienregion – Allgäu laden zu einem Besuch ein. Wangen, Isny, Waldburg, Bad Wurzach, Wolfegg und Argenbühl.

Der Bodensee mit den zauberhaften Städten Lindau, Bregenz, Friedrichshafen, Meersburg, sowie dem Schloss Salem, u.v.m. ist über die nahe Autobahn leicht erreichbar.

Der Eistobel in Meierhöfen, die Wasserfälle und der Skywalk in Scheidegg und der Hochseilgarten in Bad Wurzach und Bolsternang sind beliebte Ausflugsziele.

Die Möglichkeiten sind sehr vielseitig und es ist nicht möglich hier alle aufzuführen. Gerne sind wir bereit Sie bei der Auswahl ihrer individuellen Ausflüge zu unterstützen. Eine Auswahl verschiedener Ziele liegt in Form einer Informationsmappe bei uns aus.